Herzlich Willkommen beim
Schiclub Klaus-Weiler!

,

In Memoriam Hermann Resch, 14. November 2020

Hermann Resch gründete 1976 zusammen mit Hans Schwendinger den Schiclub Klaus-Weiler und blieb 20 Jahre Obmann des Schiclubs.

Die besondere Herausforderung in seiner Zeit als Obmann war es, die Tätigkeiten der Personen in den damals drei Bereichen des Schiclubs zu koordinieren, den Langläufern, den Tourenläufern und den Freunden der Kugelhütte.  Der alpine Schilauf war zu dieser Zeit nicht so stark im Verein vertreten, dennoch wurden schon damals einige Schirennen organisiert. All dies musste geregelt und aufeinander abgestimmt werden. Dazu war er auch selbst als Sportler aktiv und sein Name ist auf der einen oder anderen Ergebnisliste zu finden.

Auch nachdem Hermann Resch sein Amt als Obmann abgegeben hatte, stand er dem Verein lange Zeit als Chronist zur Verfügung und verfolgte das Vereinsgeschehen bis heute mit Interesse. Das Entstehen der Vereinszeitschrift zum 40jährigen Jubiläum im Jahr 2016 des Schiclub Klaus-Weiler wäre ohne seine Hilfe und sein Zutun nicht möglich gewesen.

Hermann Resch war am Vereinsgeschehen bis heute sehr interessiert und war auch immer Gast bei der alljährlichen Jahreshauptversammlung, wo er gerne eine "Schwätzle" gemacht hat. Danke Dir, Hermann, für die vielen Stunden, in denen du dich für den Schiclub engagiert hast.